Hinweis: Diese Website ist noch in der Beta-Phase - Wir bauen zur Zeit alles auf, aber du kannst bereits deine Apps zum Mitmachen downloaden.

Erste Schritte in der App

Suche und finde die App für dein Interessensgebiet auf der SPOTTERON App Übersicht. Auf der linken Seite kannst du deine Suche nach Thema, Sprache, Ort und Thema filtern. Wenn du in die Detailansicht einer App-Projekts gehst findest du eine Detailbeschreibung, Bilder der App und die Links zu den Smartphone Apps und einen Link zur Homepage oder Karte. Klicke auf den entsprechenden Link zu deinem App Store und installiere die App auf deinem Android oder IOS Smartphone. Alternativ zur App kannst du deine Beobachtungen auch auf der interaktiven Karte der Projekt-Website eintragen. Hier geht's zu den Apps auf SPOTTERON
Nachdem du die App heruntergeladen und gestartet hast, kannst du dein SPOTTERON-Konto registrieren: Gebe dazu deine E-Mail-Adresse und deinen Benutzernamen ein. Der Benutzername muss nicht dein Klar-Name sein. Stelle lediglich sicher, dass er aus mindestens sechs Buchstaben besteht. Wähle ein Passwort mit mindestens acht Buchstaben. Nach dem Registrieren eines neuen Account bist du sofort angemeldet. In einem zweiten Schritt kannst du optional dein User-Profil einrichten - alle Informationen und das Profilbild sind hier freiwillige Angaben. Danach kannst du sogleich mit dem Eintragen deines ersten Spots in der App loslegen! Ein User-Account, viele Apps! Du kannst dein neues SPOTTERON-Konto auch für alle anderen Apps auf der Plattform verwenden, ohne dich neu zu registrieren! Verwende einfach die selbe E-Mail-Adresse und das selbe Passwort, mit denen du dich angemeldet hast und schon kannst du deine Beobachtungen und Inhalte zum Thema der App eintragen.